Über mich

Mein Bild
Ich möchte Euch einladen durch meinen Blog zu spazieren!

Montag, 17. Oktober 2016

Dear Prudence

Hallo meine Lieben,

 

Ich tauche nun nach langer Zeit mal wieder aus der Versenkung auf !!!

Ich bin in der Zwischenzeit nicht untätig gewesen, aber da ich mich mal wieder überwiegend mit Hexagons beschäftigt habe, kann ich naturgemäß noch nicht viel zeigen....

Ich habe zu meinen vielen anderen " Granny " Projekten ein Neues hinzu gefügt....

 

 

 

 

Dies ist die Vorlage zu meinem neuen Schätzchen !!!!

 

 

 

 

Dies ist der Original Quilt,

Er wurde 1770 von einer jungen Frau, Prudence Jeffrey, auf einer Schiffsreisen nach Australien gearbeitet !!!!

 

Hier kommt nun meine Farbwahl für das Zentrum

 

 

 

 

 

Hier habe ich überlegt, wie ich den 1. Border , den 5fach Border mache.

 

 

 

Nun werde ich mich aber für eine ganz andere Farbwahl entscheiden, aber wie das so immer ist, habe ich diese Stoffe gerade nicht zur Hand.....

 

 

Dafür weiß ich aber schon, wie es im darauffolgenden Border weiter gehen soll !!!!

 

 

Ich habe für mich festgestellt, das ich lieber an verschiedenen Hexagon-Projekten arbeite, da ich dadurch immer mit anderen Farbkombinationen beschäftigt bin, obwohl der Fortschritt nicht so schnell zu sehen ist.

Dadurch die einzelnen Projekte natürlich auch ewig lang dauern, aber im Augenblick ist das die beste Zeit für mich !!!!

So ganz nach dem Motto :

 

" Der Weg ist das Ziel "

 

Euch noch eine schöne kreative Woche

Barbara

 

Kommentare:

  1. Hallo Barbara,
    jaaa, Du warst lange nicht hier! *kicher*
    Aber so ist es eben, das Leben.... Der Originalquilt, den Du da im Buch hast, ist ja echt beeindruckend. Wenn ich mir das so vorstelle: eine Schiffsreise nach Australien zu den damaligen Zeiten! Wahnsinn. Da ist so ein Lieselprojekt vielleicht nicht das Verkehrteste. Aber eine Menge Reisegepäck war es sicher auch....
    Du reist komfortabler, da spielt das Gepäck weniger eine Rolle. Also viel Vergnügen damit!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. hallo barbara,
    na jetzt bist du ja wieder da und mit so einem tollen projekt.mir macht es auch immer spass an verschiedenen projekten zu arbeiten und fertig wird alles einmal!
    wünsch dir viel spass beim weitersticheln und bin schon gespannt wie es weitergeht
    lg elfriede

    AntwortenLöschen
  3. hallo barbara,
    na jetzt bist du ja wieder da und mit so einem tollen projekt.mir macht es auch immer spass an verschiedenen projekten zu arbeiten und fertig wird alles einmal!
    wünsch dir viel spass beim weitersticheln und bin schon gespannt wie es weitergeht
    lg elfriede

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Barbara,
    ich habe das Buch, wo der Originalquilt drin ist und habe ihn anhand des Fotos nachgearbeitet. Inspiriert hatte mich damals der Dear Prudence.
    Ich war und bin es heute immer noch, ganz angetan von dem Quilt und besonders unter welchen Umständen Prudence Jeffery diesen wunderschönen Quilt genäht hat.
    Der Beginn und deine Farbwahl gefallen mir sehr gut.
    Schön von dir zu hören und zu lesen.
    Sei herzlich gegrüßt, Manuela
    PS: Falls du mal schauen möchtest, so sieht mein Quilt aus: http://manuelasflowergarden.blogspot.de/search/label/The%20Memory-Quilt%20to%20Prudence%20Jeffrey

    AntwortenLöschen